Bewährtes wiederholt sich

Inzwischen zum 6. Mal fand am 17.11.2007 der Vergleichskampf unter den Karatevereinen Bushido Lüdinghausen und uns, Chiisai-Mori, in der Steverhalle in Senden statt.

Es steht nach wie vor die Idee im Vordergrund, den Mitgliedern beider Vereine die Möglichkeit zu geben, in entspannter Atmosphäre über den Tellerrand des eigenen Dojos zu schauen. Insgesamt 25 Karatekas im Alter von 9 bis 46 Jahren nahmen das Angebot des freundschaftlichen Vergleiches an.

In den beiden Disziplinen Kata (vorgegebener Ablauf mit Techniken gegen imaginäre Gegner) und Kata Bunkai (Anwendung der Kata am Partner als „Gegner") konnten die Teilnehmer das Erlernte zeigen und sich miteinander messen.

DAN-Träger beider Dojos und auch Eltern fungierten als Kampfrichter. Die Eltern konnten somit das Resultat des stetigen Trainings ihrer Kinder „an vorderster Front" miterleben und bewerten.

Wichtiger als der sportliche Wettstreit um Siegerplätze ist allen Teilnehmern das Praktizieren des Karate-Do im Sinne eines freundschaftlichen, respektvollen Miteinanders. Bei Kaffee und Kuchen. Nach vier Stunden nahmen die Teilnehmer nicht nur eine Urkunde und ein kleines Andenken mit. Alle waren froh, die Herausforderung angenommen und gemeistert zu haben.

„Sayonara. Maata Ashta 2008" („Auf Wiedersehen. Bis bald in 2008")

zurück zur Artikelübersicht

Intern | Impressum | Sitemap

CMS powered by cms2day

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Akzeptieren